Klasse 3 b

Kommatheater, 25.4.2016

Heute sind wir als ganze Stufe 1 nochmal ins Kommatheater gewandert.
Wir hatten Glück mit dem Wetter und gute Laune.
Das Stück 'Schaf' war richtig schön. Das Schaf hat einen guten Freund gefunden, den Prinzen.
Auf dem Rückweg haben wir diesmal auch Pause auf dem Spielplatz gemacht.
Alle drei Klassen haben sich gut vertragen. Es war ein toller Ausflug.

 
     

     

   

   

   

4Der Osterhase war da!

 

Am letzten Tag vor den Osterferien haben wir in unserer kleinen Osterwerkstatt fleißig Hasen, Küken und Osterkarten gebastelt. Auch Ostereier hatten wir schon bemalt. Zur Stärkung gab es danach ein gemeinsames Frühstück, zu dem jedes Kind etwas mitgebracht hatte. Als wir gerade das letzte Osterei verspeist hatten, hat doch tatsächlich jemand den Osterhasen über den Schulhof hoppeln sehen! Also Jacken an und schnell raus! Tatsächlich hatte der Osterhase eine Kleinigkeit für jeden von uns versteckt. Wir hatten sehr viel Spaß beim Suchen und auch beim Naschen der Schokolade!

Vielen Dank, lieber Osterhase!

   

   

   

Klasse 2000

 

Heute haben uns Frau Bongardt und Klaro besucht. Die beiden haben uns erklärt, was ein Forscher ist und jetzt sind auch wir kleine Forscher geworden! Klaro und auch alle anderen Menschen, die wir kennen, wollen nämlich, dass es uns geht und wir uns gesund und fit fühlen. Darum geht es bei Klasse 2000. Deshalb haben wir heute die Klaro-Bewegungspause kennen gelernt und mit der Klaro-Atmung und dem Atemtrainer geübt, richtig durchzuatmen. Denn so fühlt man sich direkt viel besser und kann auch wieder gut lernen!


   

   

 






Karneval 2016

 

Für die Karnevalsfeier heute haben wir unseren Klassenraum schön geschmückt und jedes Kind durfte ein paar Süßigkeiten mitbringen. Alle Kinder durften ihr Kostüm auf einem kleinen Laufsteg präsentieren und dann haben wir unser Klassenkostüm gewählt. Danach wurde genascht und fleißig zu Karnevalsmusik getanzt. Bevor wir von der Schulpolonaise abgeholt wurden, haben wir noch schnell ein lustiges Klassenfoto geschossen.

In der Turnhalle war ganz schön viel los! Am Ende wurden sogar Kamelle geworfen und wir haben blitzschnell die Süßigkeiten eingesammelt.

Wir hatten einen super aufregenden Tag und eine tolle Feier!

   

   

   

   

   

Besuch im Kommatheater

 
 

Gemeinsam mit den Klassen 1a und 1c sind wir zum Kommatheater gelaufen. Das war ganz schön weit! Aber der Weg hat sich wirklich gelohnt, denn wir haben ein tolles Theaterstück gesehen. Dabei ging es um den Däumling, der so winzig wie ein Daumen ist. Trotzdem ist er ganz schlau und kann tolle Sachen schaffen! Am Ende durften einige von uns den kleinen Däumling sogar einmal auf die Hand nehmen. Bevor es zurück zur Schule ging, haben wir uns mit einem Frühstück für den Rückweg gestärkt.

 

 

 

Abschiedsfrühstück

 

Da unsere tolle Klassenlehrerin Frau Reißner bald ein Baby bekommt und sie heute ihren letzten Tag bei uns in der Schule hat, haben wir ein großes, gemeinsames Frühstück gemacht. Ab nächster Woche ist dann Frau Siever immer für uns da, bis Frau Reißner im 2. Schuljahr wieder kommen kann.

Frau Siever ist jetzt schon seit ein paar Wochen bei uns, sodass wir sie schon ziemlich gut kennen lernen konnten. Wir werden bestimmt auch eine Menge zusammen lernen und viel Spaß haben. Trotzdem werden wir Frau Reißner natürlich sehr vermissen.

Liebe Frau Reißner, wir denken an dich und wünschen dir und deiner kleinen Familie alles Gute!

   

 



Brain Gym

 

Heute waren wir in der Aula und haben eine Stunde lang Brain Gym gemacht. Das sind verschiedene Bewegungen und Übungen, die das Gehirn fit machen. Wir hatten viel Spaß können so jetzt bestimmt noch besser lernen!

   

Nikolaus

 

Guten Tag, lieber Nikolaus, wieder gehst du von Haus zu Haus

Und auch in der Schule hast du eine kleine Überraschung für uns da gelassen!

Als wir heute Morgen in den Klassenraum kamen, steckte in unseren Hausschuhen für jedes Kind ein kleiner Schokoladennikolaus. Damit wir sicher zur Schule kommen, haben alle auch noch einen kleinen Elefanten mit Reflektorweste für die Schultasche bekommen.

Vielen Dank, lieber Nikolaus!

Da Weihnachten nun nicht mehr weit ist, haben wir heute direkt noch unsere Wunschzettel für das Christkind geschrieben.

   

 

   

   

   

Plätzchen backen

 

In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei

Am 8. Dezember 2015 haben wir gemeinsam mit einigen Müttern fleißig Plätzchen gebacken. Schon von weitem konnte man die leckeren Plätzchen riechen und wir hatten viel Spaß beim Backen und Verzieren.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Jetzt können wir es uns in den nächsten Wochen bis Weihnachten richtig schmecken lassen!


   



 

St. Martin

 

An unserem St. Martinszug war das Wetter leider nicht so schön. Davon haben wir uns aber nicht abholen lassen. Schwuppdiwupp, wurden alle Milas in Plastiktüten gepackt und der Regen konnte ihnen nichts mehr anhaben. Auch die große Ober-Mila wurde sicher verpackt und los konnte es gehen!

Danke an die vielen Helfer!



   

 

 


Zahnprophylaxe

 

Zähne putzen ist wichtig! Deshalb hatten wir heute Besuch von Frau Euchler. Gemeinsam mit ihr haben wir gelernt, was für uns und unsere Zähne gesund ist und in welchen Lebensmitteln sich ganz viel Zucker versteckt. Auch das Zähneputzen haben wir zusammen geübt. Frau Euchler hat es uns mit einer riesigen Zahnbürste an einem großen Gebiss vorgemacht und wir durften es auch direkt bei uns selber ausprobieren.

   

   

   




1. Schultag